Am 8. Mai fand unsere 51. Generalversammlung statt. Aufgrund der Corona Massnahmen wurde sie erstmals via Zoom durchgeführt.

Unser Präsident Thomas TT Trachsel hat sich nach sechs Jahren entschieden, sein Ämtli abzugeben. Wir danken dir für deine grossartige Arbeit und freuen uns, dass du uns als Aktiv-Mitglied weiterhin im Verein unterstützt. Als neue Präsidentin wurde Lea Widmer gewählt. Sie wird ihr bisheriges Ämtli als Aktuarin an Manuela Vogel übergeben, die neu in den Vorstand gewählt wurde.

Nach diesem Vereinsjahr hat sich Carmen Buholzer entschlossen aus den Reihen der Aktiv-Mitglieder zurückzutreten. Wir danken dir für dein Engagement in den vergangenen Jahren und freuen uns dich als Passiv-Mitglieder an der nächsten Fasnacht anzutreffen. Als Neumitglied dürfen wir David Rentsch aus Oberkirch begrüssen.

Zum 10-jährigen Jubiläum als Aktivmitglied erhielten Armando Miesch, Susanne Rast und Thomas Trachsel den Ehrentitel Obergosler. Weitere Ehrungen gab es aufgrund der abgebrochenen Probesaison nicht.

Ebenfalls wurden die Rechnung und das Budget abgenommen. Das Motto und das Kleid der geplanten Fasnacht 2021 werden für die Fasnacht 2022 übernommen. Unser Repertoire bleibt so weit bestehen, auf das Wählen von neuen Liedern haben wir verzichtet. Für eine willkommene Abwechslung sorgte der Jahresbericht von unserem Präsidenten, auch wenn dieser coronabedingt etwas kürzer ausfiel.

Nun freuen wir uns auf das nächste Vereinsjahr und die Probesaison, welche hoffentlich bald starten kann, sowie auf die Fasnacht 2022.