Muesch no Hase ha?

Banner 2018 orig

Guggernight Sursee (18.02.2017)

Bereits am frühen Samstag Morgen traff sich die Gosler Bande beim Schulhaus. Alle haben kräftig angepackt damit das Schulhaus in eine Fasnachtshochburg verwandelt werden konnte. Am frühen Abend haben wir für einmal den öffentlichen Bus benutzt, der uns an die Gugger-Night nach Sursee gefahren hat. Gestartet hat die Fahrt mit einer Shöttlirunde.
Kurz nach unserer Ankunft stand bereits unser Auftritt am Monster bevor, verdinet holten wir anschliessend die feine Guggenverpflegung ab. Diese war einigen wohl nicht genug, denn kurze Zeit später duftete es aus dem Sooregosler Ecken in der Kaffeestube nach dem selbst mitgebrachten Raclette. Dazu wurde Tee Zwetschgen bestellt, der Alkoholgehalt passte jedoch nicht allen, so kaufte Kunz kurzer Hand noch eine Flasche Schnaps dazu.
Für die musikalische Unterhaltung in der Kaffeestube war wieder einmal Erica Arnold zuständig, so tanzten die Gosler auf den Bänken und sangen ihr das Lied "Schneewiisi Chräie" vor.
Später rockten wir die Bühne erneut und haben noch auf der Bühne auf den Abend angestossen.

Neustes Bild

Unser Hauptsponsor

Gosler-Box

Simon Rast
Sali Zäme Ech ha mou wöue noche luege wie jong öiche verein so esch ha das aber of dere siite ned usgfonde Gruess Simon
Donnerstag, 03. Januar 2019

Co-Sponsoren

 

 

Go to top