Muesch no Hase ha?

Banner 2018 orig

Hauptprobe für die Fasnacht geglückt

Das letzte Wochenden bevor es dann so richtig mit der Fasnacht losgeht, nutzen die Sooregosler Oberchöuch optimal. Gleich an drei Anlässen waren sie vetreten. 

Freitag

Am Freitagabend traf sich die Hasenmeute bereits in der ZSA. Das Ziel: Das Guugi-Fäscht in Hergiswil. Leider beklagten die Gosler einige Abwesende. Die hiesige Grippewelle machte auch von den Vollblutmusikanten nicht halt. Auch der Chronist musste die Segel streichen und konnte nicht teilnehmen. Dennoch hat er sich sagen lassen, dass die Gosler, trotz ihrer Absenzen einen richtig tollen Abend hatten und bis in die frühen Morgenstunden "zünftig eins ans Blech gehauen" haben. Jedenfalls war Hobby-Tambi MT durchaus zufrieden mit dem Auftritt im Luzerner Hinterland.

 

Samstag 

Schon am Samstag ging es weiter. Die Gosler setzten sich in Richtung Sursee in Bewegung. Die Gugger-Night der Diebetormtöibeler Sursee war der nächste Programmpunkt der Vorfasnachtssaison. Leider brachte der Tag keine Besserung hinsichtlich des Krankenlazaretts der Gosler. Immer noch viele waren krankheitsbedingt abwesend (unter ihnen auch der Chronist). Nichtsdestotrotz waren die anwesenden Gosler motiviert die Stadthalle in Sursee zum Beben zu bringen. Dem Chronisten wurde jedenfalls mitgeteilt, dass der Auftritt in der Kaffeestube bei der legendären Erika Arnold (Wer an dieser Stelle auf ein erneutes Comebacks der Tenors aus Teret, Emmeneggers Pascal, gehofft hatte, muss ich hier leider enttäuschen) ein voller Erfolg war. Auch sonst soll man den Verlockungen des Alkohols nicht abgeneigt gewesen sein, so ist es jedenfalls dem Chronisten zugetragen worden. 

 

Sonntag

Früh morgens besammelten sich die nicht ganz ausgeschlafenen Gosler in Oberkirch. Bei wunderschönem Wetter bracht das letzte Kapitel der Vorfanachtstournee 2019 an. Die Städtlifasnacht in Willisau ist zweifelsfrei eines der absoluten Highlights. Der sehr gut besuchte Anlass ist als Dernière der Vorfasnachts schlicht perfekt. Bei den zahrleichen Auftritten im Städtli den ganzen Tag durch, begeisterten die Gosler die Fasnachtsmassen. Der Umzug durch die Altstadt Willisaus (Metropole des Luzerner Hinterlandes) war ebenfalls ein Leckerbissen (auch wenn kein musikalisches...). Mit den anmutenden "Grende" ghörten die Gosler wiederum zun den Lichtblicken des Umzugs. Nach getaner Pflicht, vergnügten sich die Gosler in der schön geschmückten Altstadt. Sie können es kaum erwarten bis die Fasnacht 2019 endlich anfängt...

 

Neustes Bild

Unser Hauptsponsor

Gosler-Box

Peter Bigall
Guten Tag die Damen und Herren Hasenverkäufer. Auch auf Mallorca am Strand wurde ich stets von den wohlgebräunten Assesoiresverkäufern gefragt, ob ich noch Hasen haben müsse. dankend habe ich jeweils das Angebot abgelehnt weil ich ein kluger Mann bin und meinem Portemonnaie wohlwollend, im Internet recherchiert habe. Der dazu betriebene Aufwand wurde belohnt und ich bin auf ein handel...
Mittwoch, 13. Februar 2019

Co-Sponsoren

 

 

Go to top